Schauspieler betreten die Bühne:

Sie haben weder Textbuch noch Regie- anweisung.

Natürlich bekommen die Schauspieler auch Zeit, sich auf die Szene und ihre Rollen vorzubereiten und zwar 5 Sekunden.

Dann geht es los !

Beim Impromatch treten zwei Teams gegeneinander an und das Publikum bringt durch das Werfen von Rosen und nassen Schwämmen zum Ausdruck,

ob es eine Szene für gelungen und amüsant oder lahm und unwitzig hält.